Flash Cookies regelmässig mit BetterPrivacy und Firefox löschen

FirefoxFlash-Cookies oder Local Shared Objects (LSO) sind Dateien, in die Webseiten, welche Flash-Medien einbinden, benutzerspezifische Daten auf dem Rechner des sie abrufenden Benutzers schreiben und später wieder auslesen können. Für den Webbrowser Firefox gibt es ein Addon, um Flash Cookies in regelmäßigen Abständen zu löschen.

Das nützliche Firefox Plugin zum Flash Cookie löschen

Das Addon heißt BetterPrivacy. Um es zu installieren, klicken Sie im Menü unter Extras auf den Punkt Add-ons. In dem Addonmanager klicken Sie auf den Reiter Add-ons und suchen nach Betterprivacy. Dann klicken Sie auf zu Firefox hinzufügen, um das Addon zu installieren.

So nutzen sie BetterPrivacy

Nach der Installation müssen Sie Ihren Browser einmal neustarten. Danach finden Sie unter Extras einen neuen Menüpunkt BetterPrivacy. Klicken Sie darauf, um alle Ihre Flash Cookies zu sehen und einzeln oder alle auf einmal zu löschen. Den Löschvorgang können Sie in dem Reiter Optionen auch automatisieren.