Sicheres Onlinebanking – Das gibt es zu beachten

Online BankingIn der heutigen Zeit erledigen immer mehr Menschen ihre Bankgeschäfte online über das Internet, und das so genannte Onlinebanking gewinnt gegenüber dem traditionellen Gang in die Bankfiliale immer mehr an Bedeutung. So werden in zunehmender Zahl Überweisungen, Daueraufträge und Kontoauszüge vom heimischen Wohnzimmer aus bearbeitet, ohne zeitaufwendige Parkplatzsuche und ohne Beachtung der Öffnungszeiten der Bankschalter. Damit beim Arbeiten mit sensiblen Daten wie der Kontonummer und der dazugehörigen Pinnummer im Internet diese aber nicht in falsche Hände geraten und von Dritten missbraucht werden, gilt es einige Dinge zu beachten.

Wie schütze ich meine Daten beim Onlinebanking?

Vor dem ersten Einloggen in das Onlinebanking, sollten die Sicherheitshinweise auf den Informationsseiten des Bankinstitutes gelesen werden. Bereits hier finden sich viele Tipps zum richtigen Umgang mit sensiblen Daten. Natürlich gehört die Pinnummer für das, zum Onlinebanking genutzte, Konto nur in die Hände des Kontoinhabers und sollte nicht schriftlich zusammen mit der Kontonummer aufbewahrt werden. Genauso verhält es sich mit einer Liste zweiter Sicherheitscodes, der so genannten Tannummer. Mit diesen werden in Auftrag gegebene Transaktionen vom Kontoinhaber bestätigt. Um sich beim Onlinebanking möglichst sicher im Internet zu bewegen, sollte auf dem zu nutzenden Computer eine aktuelle Viren- und Schädlingserkennungssoftware installiert sein.

Was ist beim Onlinebanking zu vermeiden?

Zur Nutzung von öffentlich zugänglichen Computern, wie zum Beispiel in einem Internetcafé, wird nicht geraten. Hat man das Onlinebanking abgeschlossen empfiehlt es sich, das jeweilige Browserfenster zu schließen. Um möglichst alle eventuell noch vorhandene Daten der Transaktion zu beseitigen, sollte auch das sogenannte Cache gelöscht werden. Das ist der Speicher der aufgerufenen Internetseiten. Geht man das Onlinebanking bedacht und nicht allzu sorglos an, ist es mit Sicherheit eine gute Möglichkeit, Bankgeschäfte in aller Ruhe von zu Hause aus zu erledigen.